Burj Khalifa, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (21031)

Designer: LEGO, Steine: 333, veröffentlicht: 2016, Architekt: Adrian Smith, Baujahr: 2004-2010

Um den Turm in der Rekordhöhe und unter den schwierigen Witterungsbedingungen Dubais zu errichten mussten die Architekten eine neue Gebäudestruktur entwickeln – eine hexagonale Grundfläche, die auf einer Y-Form aufbaut. Die Außenfassade besteht aus 142 000 Quadratmetern reflektierendem Glas, sowie aus aluminiumhaltigen Stahlrahmen. Insgesamt wurden 57 Aufzüge und 8 Rolltreppen in das Gebäude integriert. Der Turm erstreckt sich über 160 Stockwerke.

Diese Neuauflage des LEGO Modells des Burj Khalifa ist das bisher höchste Modell aus der Produktlinie LEGO Architecture. Die Bauweise ist wesentlich filligraner gestaltet als bei seinem Vorgänger. Der Aufbau macht großen Spaß und man wird definitiv mit einem tollem Ergebnis belohnt. Vorerst bleibt es aber das einzige Gebäude aus Asien.

Für mich ist der Burj Khalifa immernoch neben dem Empire State Building einer der Wolkenkratzer schlechthin. Allerdings finde ich es schade, dass Lego sich dazu entschlossen hat Neuauflagen einiger Architecture Sets zu veröffentlichen, da es doch genügend andere Interessante Gebäude gibt, die es Wert sind aus LEGO Steinen umzusetzen.

Burj Khalifa, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (21008)

Designer: Adam Reed Tucker, Steine: 208, veröffentlicht: 2011, Architekt: Adrian Smith, Baujahr: 2004-2010

Der Burj Khalifa wurde von der Projektgesellschaft Emaar Properties nach Plänen des Architekten Adrian Smith vom amerikanischen Architekturbüro Skidmore, Owings and Merrill gebaut. Seit April 2008 ist er das höchste Bauwerk der Welt, besitzt weltweit die meisten Stockwerke und auch das höchstgelegene nutzbare Stockwerk, die Gesamthöhe liegt bei 828 Metern. Das Gebäude wurde am 4. Januar 2010 eingeweiht.

Das LEGO Modell hat mit mit 208 Steinen relativ wenig Steine, wobei gefühlt 3/4 davon runde graue Zylinder sind. Der Aufbau ist sehr einfach gehalten. 2016 gab es ein Update des Gebäudes, welches nun wesentlich detailreicher ist. In Hinblick auf die frühen Architecture Modelle wie das Empire State Building oder den Willis Tower die tatsächlich sehr einfach gehalten sind, fügt sich das Modell gut ein.

Das Burj Khalifa Set war tatsächlich mein erstes LEGO Set seit bestimmt 20 Jahren. Wenige Wochen vor dem Kauf war ich auf einem Zwischenstop in Dubai und habe das atemberaubende Gebäude aus nächster Nähe bestaunen können. Als ich im Anschluss bei einem Freund in Berlin war habe ich das Set im Laden gesehen und musste es einfach haben. Das Sammeln hat begonnen und dann auch kein Ende mehr genommen.